Vorteile von Verblendern - Bauunternehmen Heinz Seyffarth

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Vorteile von Verblendern

Rund ums Bauen

Vorteile von Verblendsteinen


  • Sie sind wartungsfrei, da Verblender nicht alle 5 Jahre - wie bei einer Holz- oder Putzfassade - einen Erneuerungsanstrich brauchen.


  • Feuchtigkeit von außen wird vom Klinker aufgenommen und danach schnell wieder nach außen abgegeben. Selbst bei Dauer- oder Schlagregen kommt so keine Nässe an die Innenschale. Zudem befindet sich in einem zweischaligem Mauerwerk ein Dämmstoff ( meist Mineralwolle ), der kein Wasser durchlässt.


  • Ein Klinkerhaus hat innen ein angenehmes Klima. Die Wärme des Tages wird an der Außenwand gespeichert und in der Nacht wieder abgegeben. Das Haus heizt sich im Sommer nicht auf.


  • Im Winter bleibt die Kälte draußen. Allein durch die Konstruktion der zweischaligen Wand ist jedes Wärmedämmniveau erreichbar.


  • Zweischalig bauen mit Klinkern heißt auch, einen besonders guten Schutz vor Lärm zu haben. Die Schallwellen klingen im Hohlraum der Luftschicht weitgehend ab.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü